Mo, 06.05.2024 15:30 - 17:30

Die Spendenbegünstigung kann ab sofort beantragt werden! Was ist jetzt zu tun?

GEMEINNÜTZIGKEIT UND STEUERLICHE ABSETZBARKEIT VON SPENDEN II


Dass die Ausweitung der Spendenbegünstigung, die am 1. Jänner 2024 in Kraft getreten ist, einen historischen Meilenstein für den gemeinnützigen Sektor in Österreich darstellt, haben wir bereits ausführlich besprochen. Neu ist, dass seit Anfang April ganz konkret die Antragstellung für jene Organisationen möglich ist, die erstmals eine Spendenbegünstigung erlangen wollen. Was ist dafür zu tun?

Unsere Vortragenden Barbara Fahringer-Postl (Partnerin bei BDO) und Stefan Schury (Director bei BDO) kennen die Voraussetzungen sowie die notwendigen Formulare und wissen, welche Schritte für die Antragstellung jetzt notwendig sind. Ihre Expertise, unter anderem zu folgenden Punkten, teilen sie in unserem bevorstehenden Webinar am Montag, 6. Mai 2024, um 15.30 Uhr:

  • SPENDENBEGÜNSTIGUNG NEU: Wie profitiere ich vom neuen Gesetz?
  • SCHRITT FÜR SCHRITT: Was ist jetzt konkret zu tun?
  • ANTRAGSTELLUNG: Welche Formulare und Fristen gibt es?
  • UMSETZUNG: Wie geht es weiter?

Jetzt zum Webinar anmelden:

  • Zielgruppe: Alle, die wissen möchten, wie ein Antrag auf Spendenbegünstigung Neu gestellt werden kann.
  • Teilnahme: € 75,- | 50 % Ermäßigung für Mitarbeiter:innen von Landesorganisationen eines österreichweiten Dachverbandes, der Bündnis-Mitglied ist | kostenlos für Bündnis-Mitglieder
  • Jetzt anmelden:

 

Vor ab informieren:

  • Info-Website: Allgemeine Auskunft zur Spendenbegünstigung neu findet ihr auf der Website des Finanministeriums (BMF).
  • Checkliste: Gerne könnt ihr euch zur Vorbereitung auf das Webinar auch schon die Schritt-für-Schritt-Anleitung des BMF zur Antragsstellung durchlesen.

Gut zu wissen:

  • Um die Spendenbegünstigung rückwirkend ab 1.1.2024 zu erlangen, muss der Antrag auf Spendenbegünstigung bis 30. Juni 2024 gestellt werden.
  • Organisationen, die bereits spendenbegünstigt sind, müssen im Jahr 2024 keinen neuen Antrag stellen. Für diese heißt es 2025 wieder Antrag stellen.

Bei Fragen wendet euch bitte an events(at)gemeinnuetzig.at.

 

 

Unterstützt aus Mitteln des Sozialministeriums gem. § 23 ARR 2014
(BGBI. II Nr- 208/2014)